Kirchentage

2013 fand der Kirchentag in Hamburg statt und wurde von einer Gruppe der Feuerwehr Hamburg und anderen Interessierten mit einem Stand an der Petrikirche und einem Feuerwehrgottesdienst auf dem Hof der Hauptfeuerwache am Berliner Tor gestaltet.

2015 besuchte eine Gruppe den Kirchentag in Stuttgart und engagierte sich dort im Pilgerzentrum.

2017 waren wir wieder unterwegs nach Berlin / Brandenburg.

2019 ging es nach Dortmund:

Vom 19. – 23. Juni fand in Dortmund der 37. Kirchentag unter dem Motto: „Was für ein Vertrauen“ statt. 2.000 Veranstaltungen – der Markt der Möglichkeiten, jede Menge Kultur, Konzerte, Gottesdienste, Podien, Bibelarbeiten, Workshops und Diskussionen mit vielen prominenten Gästen – zu Themen wie Migration, Digitalisierung, sozialer Teilhabe und Europa warteten darauf, entdeckt zu werden!

Wer Lust hatte auf Kirchentag, auf Dortmund, auf tolle Musik, coole Leute, gute Stimmung und immer noch einen klugen Gedanken für den Kopf und das Herz, der konnte sich entscheiden und anmelden.

Natürlich kann das jede und jeder für sich. Unsere Erfahrung nach zwei Versuchen (Stuttgart und Berlin): Zusammen ist es wirklich prima und da ist auch Platz für Mitreisende aus der Familie, für Freunde oder einen zweiten, der einfach nur Lust hat, dabei zu sein.

Man sieht sich, verliert sich, trifft sich zum Essen und hat zusammen jede Menge Spaß.

Für das nächste Mal: 3. Ökumenischer Kirchentag in Frankfurt / Main vom 12. – 16. Mai 2021 kann man sich bei mir anmelden: Erneli.martens@feuerwehr.Hamburg.de.

Dann planen wir die Details.

Herzliche Grüße und fröhliches Entscheiden, Erneli